Kostenfreier Vergleich passender Versicherungsangebote

Unabhängige Beratung vom freien Versicherungskaufmann

 Seit 1993 zertifizierter Makler nach § 34d Abs. 1 GewO

Termin vereinbaren

Kostenfreier Vergleich

Unabhängige Beratung

zertifizierter Makler

Termin vereinbaren

Private Krankenversicherung | PKV | Vergleich | Kosten

Private Krankenversicherung (PKV) – Top-5 Anbieter im Kosten-Vergleich

Bei der privaten Krankenversicherung handelt es sich um eine Form der Krankenversicherung in Deutschland. Sie kann nur von Arbeitnehmern, die eine Jahresarbeitsentgeltgrenze von 57.600 Euro im Jahr überschreiten, in Anspruch genommen werden. Im Jahr 2017 waren in Deutschland etwa 8,77 Millionen Menschen privat krankenversichert. Private Krankenversicherungen unterscheiden sich besonders durch ihr Leistungsspektrum von gesetzlichen Krankenversicherungen. Dieses fällt in der Regel deutlich größer aus und kann so beispielsweise auch die Chefarztbehandlung oder Leistungen von Heilpraktikern beinhalten.

Hier auf versicherungsmakler-erfurt.net erfahren Sie daher, welche Leistungen in der privaten Krankenversicherung enthalten sind, wie sich die Kosten zusammensetzen und wie Sie Anbieter am besten vergleichen.

Leistungen

Ein weiterer Vorteil der privaten Krankenversicherung gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung ist, dass der Leistungsumfang selbst bestimmt werden kann. Das Spektrum der angebotenen Leistungen ist jedoch äußerst umfangreich und dementsprechend unübersichtlich. Zudem sind manche Leistungen enorm wichtig, während andere nur in speziellen Fällen hinzugewählt werden sollten. Gerade bei der Berechnung der zu leistenden Beitragszahlungen spielt der Leistungsumfang eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus kann auch eine Selbstbeteiligung bestimmt werden, die die Kosten senkt. Auch durch den zum Standardtarif alternativen Basistarif lassen sich die Beiträge deutlich verringern. Dieser deckt aber nur die sogenannten Basisleistungen ab.

Ambulante Heilbehandlungen

Im Rahmen ambulanter Heilbehandlungen können Ärzte von Versicherten frei gewählt werden. So kann beispielsweise auch bei kurzen medizinischen Aufenthalten eine Chefarztbehandlung verlangt werden. Ist die Behandlung abgeschlossen, wird eine Rechnung ausgestellt. Diese können Sie anschließend bezahlen und das Geld von Ihrer Versicherung einfordern. Optional können Sie die unbezahlte Rechnung aber auch direkt beim Versicherer einreichen. Auch Medikamentenkosten lassen sich so erstatten.

Stationäre Behandlungen

Auch bei stationären Behandlungen können Privatversicherte frei wählen. Bei bestimmten Erkrankungen kann sich so direkt an eine Spezial- bzw. Privatklinik gewendet werden. Der Behandlungsvertrag wird vor Ort geschlossen. Anschließend treten die vertraglich vereinbarten Wahlleistungen der Versicherung in Kraft. Hierzu zählen neben der Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer auch die Betreuung durch leitende Ärzte.

Medikamente und andere Arznei- oder Hilfsmittel

In der Regel werden alle Medikamente und Arzneimittel, bei denen es sich um anerkannte Mittel der Alternativmedizin handelt, von der Versicherung erstattet. Beinhaltet der Versicherungsvertrag noch zusätzliche Leistungen, können auch Kosten für Sehhilfen, Hörgeräte, Prothesen und Ähnliches übernommen werden. In solchen Fällen ist im Gegensatz zur gesetzlichen Versicherung auch keine Zuzahlung mehr nötig.

Leistungen für Schwangere

Das Mutterschutzgesetz gewährt Schwangeren Anspruch auf ausgewählte Vorsorgeuntersuchungen. Während die gesetzliche Versicherung die Leistungen für Schwangere in den letzten Jahren deutlich gesenkt hat, übernimmt die PVK sämtliche notwendige Leistungen sowie die Zahlung bestimmter Zusatzleistungen wie beispielsweise Ultraschalluntersuchungen. Ist das höherverdienende Elternteil ebenfalls privatversichert, kann das Kind darüber hinaus sofort nach der Geburt in die Versicherung mit aufgenommen werden.

Zahnärztliche Behandlungen

Entsprechend der vertraglich geregelten Gebührensätze erstattet die PKV alle anfallenden Kosten für Zahnbehandlungen. Hierzu werden auch hochwertige Füllmaterialien aus Keramik oder Gold gezählt. Die Erstattung von Zahnersatzmaßnahmen ist von der im Vertrag festgehaltenen Höhe abhängig. Die Ersatzleistungen betragen hier in der Regel zwischen 80 und 100 Prozent.

Kosten

Viele Verbraucher sind der Meinung, dass die Kosten für Privatversicherungen aufgrund des größeren Leistungsangebots gleichzeitig verhältnismäßig hoch liegen. Bei der Berechnung der Beiträge besteht aber viel Spielraum. So werden bei der Beitragsberechnung privater Krankenkassen zum Beispiel Alter, Beruf, Zusatzleistungen und gegebenenfalls Vorerkrankungen berücksichtigt, während sich die Beiträge der gesetzlichen Krankenkasse am Einkommen orientieren.

Darin ist auch begründet, dass private Krankenversicherungen gerade in jungen Jahren deutlich günstiger als gesetzliche Krankenversicherungen sein können. Gerade junge Menschen können so von einer PKV profitieren. Auf der anderen Seite werden Personen mit Vorerkrankung häufiger abgelehnt.

Im Alter steigen die Beitragszahlungen in jedem Fall. Auch wenn Sie kerngesund sind – allein das altersbedingte Krankheits- bzw. Verletzungsrisiko erhöht die Kosten einer privaten Krankenversicherung. Durch sogenannte Altersrückstellungen kann jedoch ein Ausgleich zur Zunahme dieser Kosten geschaffen werden. Diese Rückstellungen werden schon zum Beginn des Versicherungsverhältnisses integriert und sollen die steigenden Beiträge späterer Jahre finanzieren. Das allein reicht aber nicht in allen Fällen aus, um im Alter tragbare Kosten zu gewährleisten. Ein Vergleich der Tarife hinsichtlich der Entwicklung der Beitragszahlungen ist daher unbedingt empfehlenswert. Achten Sie darüber hinaus bereits in frühen Jahren auf die Stabilität der Beiträge anstatt auf anfangs sehr günstige Zahlungen. Diese können mit der Zeit nämlich deutlich teurer werden.

Kosten-Vergleich

Sie interessieren sich für die private Krankenversicherung und möchten in diesem Zusammenhang sowohl Kosten als auch Leistungen verschiedener Anbieter miteinander vergleichen? Dann kontaktieren Sie mich gern. Ich erfasse Ihre Wünsche und Bedürfnisse, werte sie mit professioneller Software aus und vergleiche anschließend die besten Ergebnisse.

Sobald ich zu einem Ergebnis gekommen bin, erhalten Sie eine Übersicht mit den Stärken und Schwächen der einzelnen Angebote sowie den anfallenden Kosten. Sie entscheiden sich dann für Ihren Favoriten.

Top 5-Versicherungen:

  1. Hallesche
  2. Continentale
  3. Allianz
  4. Barmenia
  5. Inter
War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimme(n).
Loading...

Kontakt

Nehmen Sie hier unkompliziert Kontakt zu mir auf!

Ger­hart-Haupt­mann-Str. 2
99096 Er­furt

Kontaktformular

Hinweis: Bitte lesen Sie.....